Offizieller Fortuna Düsseldorf FanClub
 

ÜBER UNS

Ein Virus, das nicht nur unter die Haut geht.

Lag es am schönen Wetter im Biergarten, lag es am leckeren Schlüssel Alt oder etwa an der verkorksten Vorsaison unserer glorreichen Fortuna. Es war wohl etwas von allem, das uns vier Fortunafans (Detlef Rosen, Pierre Fienhold, Thomas Bartoschek und Sascha Motz) darüber fachsimpeln lies wie und was man gegen die nachlassenden Zuschauerzahlen machen könnte.

Man schrieb den 8. März 2014 und Thomas meinte: Lasst uns doch einen F95-Fanclub gründen! Nun musste ein Name gefunden werden und nach langem Hin und Her kam Detlef auf die Idee mit dem Namen „Virus“, das uns alle schon vor langer Zeit infiziert hatte.

So war der Fanclub mit dem Namen „VIRUS 95“ geboren.

Wir wussten damals noch nicht auf was wir uns da eingelassen haben. Da wir alle den älteren Jahrgängen angehörten und schon ewige Zeiten unsere Fortuna unterstützen, lag es nahe, es sollte ein politisch neutraler Oldschool-Fanclub werden. Ziel war es, alte Kumpels von früher zu reaktivieren und Neue zu integrieren. Mit dem Gedanken sich öfter zu treffen, sich gegenseitig zu unterstützen und sich regelmäßig über unsere Fortuna auszutauschen bei einem gepflegten ALT.

Die größten Hürden lagen aber noch vor uns. Statuten mussten ausgearbeitet werden, ein Vorstand musste bestellt werden, Fortuna musste ihr Okay geben, EV oder nicht usw. und sofort. Es zog und zog sich über ein ¾ Jahr hin bis wir alle Hürden überwunden hatten.

Am 01.01.2015 war es dann soweit, unser Gründungstag.

Es gab ausgearbeitete Statuten, ein vom „Underground-Design“ entworfenes und von Fortuna genehmigtes Logo, Banner, Ausweise, Clubshirts, Schlüsselanhänger, Mützen und Schals. Wir wurden Mitglied im AK von Fortuna Düsseldorf.

Mittlerweile sind wir über 5 Jahre zusammen und haben es nicht bereut. Unsere Treffpunkte sind in ganz Düsseldorf verteilt, da wir aus verschiedenen Düsseldorfer Stadtteilen kommen.

Der größte Teil trifft sich bei Heimspielen im Block 40, 43 bzw. 13. Bei Auswärtsfahrten sind wir oft mit dem AK-Bus unterwegs oder fahren mit eigenen Autos. Auch chartern wir von Zeit zu Zeit einen eigenen Bus, der uns zu Auswärtsspielen bringt.

Zu erwähnen wäre auch unsere Fußballmannschaft, die schon einige tolle Erfolge vorweisen kann.

Die größten Erfolge waren die“ Hallenmeisterschaft 2016“ des AK-Düsseldorf, wo der 1.Platz erreicht wurde, das „Fanclub Turnier 2015“ vom AK in Garath wo wir einen tollen 2.Platz erreichten konnten und nicht zuletzt der sensationelle 4.Platz bei der „Sky-Fanmeisterschaft“ 2016 in Essen.


Vorstand

Präsidium:     Thomas "Barto" Bartoschek (Vorsitz)

                        Hartmut "Hardy" Lauterbach

                        Ralf Wenzel

1. Kassierer:   Ulrich "Uli" Binn

2. Kassierer:   Detlef "Althool" Rosen

Schriftführer: Detlef "Althool" Rosen